Historie - Saftschmiede

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Historie

Über uns
Seit Generationen wird in unserer Familie schon Wein- und Obstbau betrieben. Schon der Großvater war Moster in Glems, und der andere Großvater hatte eine Mosterei und Brennerei. Dieser guten Tradition folgend haben wir beschlossen eine Mosterei zu bauen.
Als Standort bot sich die Ortschaft Dettingen/Erms an, da sie im Zentrum der heimischen Streuobstwiesen des Ermstals liegt.
Dem ging aber erst die häusliche Versorgung mit pasteurisiertem Apfelsaft voraus. Dafür wurde jedes Jahr ins ferne Rheintal gefahren um aus dem eigens dafür mitgebrachten Obst den eigenen Saft in die Bag in Box zufüllen.Später wurde dann mit der eigenen Pasteurisieranlage daheim für uns und andere abgefüllt.
Durch die Betriebsaufgabe verschiedener Mostereien in der Region planten wir auch das Pressen im Lohnverfahren. So war es dann im Sommer 2006 soweit - der Spatenstich war getan. Leider blieben uns nur 10 Wochen bis zum Saisonstart, aber durch den Zusammenhalt der Familie konnten wir das, uns gesteckte, Ziel erreichen. Die ersten Äpfel wurden am 29. August gepresst und wenige Stunden später wurde der Saft schon abgefüllt. Der erste zufrieden Kunde konnte gewonnen werden. Auch der Rest des Herbstes konnte dann problemlos gemeistert werden, auch wenn noch einige Dinge der Verbesserung verlangten. Nach vielen Tagen und Nächten konnten wir mit uns zufrieden sein.


Um unseren Betrieb abzurunden, haben wir im darauf folgenden Jahr einen Teil zur Besenwirtschaft und Verkaufsraum ausgebaut. Dies konnte nur durch die vielen geleisteten Arbeitsstunden aller Familienmitglieder realisiert werden.
Nun hoffen wir viele nette und gut gelaunten Gäste von nah und fern bei uns begrüßen zu dürfen. Das Team der Saftschmiede freut sich auf frohe und heitere Stunden mit Ihnen in unserer Mitte bei authentischem Essen und Getränken und vielleicht auch das eine oder andere Mal mit Musik und Gesang.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü